Bielefelder Krankenhausmuseum zu Besuch
Kooperation zwischen den Museen beabsichtigt

 

Am letzten Samstag waren kurzfristig einige Vorstandsvertreter und Interessierte des Bielefelder Krankenhausmuseums als Gäste in unserem Museum.

Bei der Führung durch unsere Räumlichkeiten waren die Besucher sehr angetan von der Vielfalt der Museumsobjekte und deren Bezug zum Roten Kreuz. Ein besonderes Augenmerk bekamen natürlich die beiden Ausstellungsschwerpunkte "betreuen und pflegen" (Schwestern und Schwesternhelferinnen) und "spenden und empfangen" (Blutspendedienst).

Zweieinhalb Stunden vergingen wie im Fluge, und am Schluss wurde ein Gegenbesuch vereinbart, der zu einer zukünftigen punktuellen Kooperation der beiden Museen führen kann: angedacht sind hier Ergänzungen bei Sonderausstellungen, Tausch von Dubletten, etc.


Quelle:

Rotkreuzgeschichtliche Sammlung
in Westfalen-Lippe, Schlangen
Jürgen Reuter, Museumsleiter
vom 31. 01. 2015
Foto: Rotkreuzmuseum